Herzlich willkommen auf der Homepage des SPD Ortsvereins Neukirchen-Etzelwang

Hier finden Sie Informationen über den Ortsverein und die Gemeinderatsfraktionen Etzelwang und Neukirchen, sowie aktuelle Mitteilungen aus der SPD-Bundes- und Landtagsfraktion.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unseren Webseiten

 

21.12.2015 in Ortsverein

Weihnachtswünsche

 

25.11.2015 in Ortsverein

Neuwahlen beim Ortsverein

 

Ohne große personelle Veränderungen geht der SPD Ortsverein Neukirchen-Etzelwang in die neue Wahlperiode.

Bei den Kommunalwahlen 2014 habe Winfried Franz sein Amt verteidigen können, bilanzierte der Ortsvereinsvorsitzende die vergangenen Wahlen.  Leider musste die SPD Fraktion im Neukirchner Gemeinderat einen Sitz abgeben während die Zahl der Mandate in Etzelwang gehalten werden konnte. Bei den überregionalen Wahlen konnten in beiden Gemeinden steht’s Ergebnisse über dem Landkreisschnitt erzielt werden

14.11.2015 in Ortsverein

Im Amt bestätigt

 

Bei der Kreisdelegiertenkonferenz der Amberg-Sulzbacher SPD wurde der bisherige stellvertretende Kreisvorsitzende Winfried Franz in seinem Amt bestätigt. 

 

Zum neuen Kreisvorsitzenden und Nachfolger von Reinhold Strobl wurde Uwe Bergmann aus Schnaittenbach gewählt. 

Neben Winfried Franz stehen im Brigitte Bachmann, Joachim Bender und Richard Gaßner als Stellvertreter zur Seite

01.11.2015 in Ortsverein

Treue Mitglieder geehrt!

 

Es gibt keine schönere Aufgabe für einen Ortsvereinsvorsitzenden, als langjährige Mitglieder für ihre Treue zur Partei zu ehren.

Der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Neukirchen-Etzelwang, Christian Beyer, durfte im Rahmen einer Mitgliederversammlung gleich mehrere Mitglieder auszeichnen, die in den Jahren 1989 und 1990 ihren Weg zur Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gefunden hatten.

Jeweils für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden Leonhard Ehras aus Gerhardsberg, Hans Sperber aus Eckenricht und Erich Neumüller, Günther Weinfurtner und Gerd Horn aus Neukirchen. 

16.03.2015 in Ortsverein

Fisch und Politik beim SPD Ortsverein Neukirchen-Etzelwang

 

Zum alljährlichen Fischessen des SPD Ortsvereins Neukirchen-Etzelwang konnte Ortsvereinsvorsitzender Christian Beyer neben zahlreichen Mitgliedern stellv. Landrätin Brigitte Bachmann und Landtagsabgeordneten Reinhold Strobl im Gasthaus Glöckner, Kirchenreinbach, begrüßen.

 

03.02.2015 in Veranstaltungen

Fischessen des Ortsvereins Neukirchen-Etzelwang

 

Der SPD Ortsverein Neukirchen-Etzelwang lädt ein zu seinem traditionellen Fischessen 

am Freitag, 20.02.2015, 18:30 Uhr,
im Gasthaus Glöckner, Kirchenreinbach.

Es sprechen die stellvertretende Landrätin des Landkreises Amberg-Sulzbach Brigitte Bachmann und der SPD Kreisvorsitzende Reinhold Strobl, MdL.

10.08.2014 in Kommunalpolitik

Bahnhof Neukirchen b. Sulzbach-Rosenberg nicht aufs Abstellgleis

 

MdL Reinhold Strobl erörtert Sanierungsbedarf und Barrierefreiheit.

Unterführung mit Fußgängerweg?

 

Zu einem Ortstermin hinsichtlich des Neubaus der Unterführung der Kreisstraße AS 37 am Bahnhof Neukirchen hatte kürzlich der SPD-Landtagsabgeordnete Reinhold Strobl eingeladen. Erst vor kurzem fand dazu, ein ebenfalls von Strobl organisierter, Termin statt. Ihm, so Strobl, sei es wichtig, bei allen Entscheidungsträgern die Unterstützung für diese wichtige Maßnahme zu bekommen, um Neukirchen direkt an die B 14 anzubinden. 

Zu dem erneuten Termin hatte Strobl Verantwortliche der Bahn, der Gemeinde und des Landratsamtes Amberg-Sulzbach eingeladen. 

WebsoziInfo-News

24.05.2016 14:56 Flüchtlingsunterkünfte:
 Für menschliche Lebensverhältnisse
Viele Menschen, die zu uns gekommen sind, haben im Krieg oder auf der Flucht starke Gewalt erfahren. Sie leben in den Flüchtlingsunterkünften oft auf engstem Raum – ohne Privatsphäre. Das will die SPD ändern – und für menschliche Wohn- und Lebensbedingungen in den Flüchtlingseinrichtungen sorgen. Bisher blockiert die Union. Der Widerstand der Union sei „in

24.05.2016 14:48 Info der Woche: Umstrittenes Pflanzengift Glyphosat
Gesundheit geht vor Milch, Getreide, Bier – das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird immer wieder in Lebensmitteln nachgewiesen. Alles ganz harmlos? Die Wissenschaft ist sich nicht einig. Deshalb: im Zweifel für unsere Gesundheit. Die SPD trägt eine erneute Zulassung von Glyphosat für den Einsatz auf unseren Felder und in unseren Gärten nicht mit. Denn … eine Studie

11.05.2016 12:16 Freies WLAN in Deutschland kommt!
Die Sprecher der Gruppe Netzpolitik in der SPD-Bundestagsfraktion Christian Flisek, Lars Klingbeil und Marcus Held konnten einen Durchbruch bei den Koalitionsgesprächen beim Thema freies WLAN melden. So hat sich die Fraktionen darauf geeinigt, dass es eine Änderung des Telemediengesetzes geben soll und die sogenannte Störerhaftung wegfallen soll. Den ganzen Beitrag können Sie hier lesen…

09.05.2016 17:42 Mai-Newsletter der Europa-SPD
So wird es kein TTIP geben Liebe Leserinnen und Leser, die TTIP-Leaks mit der US-amerikanischen Verhandlungsposition haben diese Woche Aufsehen erregt. Unsere Linie ist nach wie vor eindeutig: Globalisierung braucht Regeln. Ein Instrument dafür ist die europäische Handelspolitik. Nur gemeinsam können die EU-Staaten beinhart für fairen Welthandel streiten. Ein Abkommen könnte das Potential bieten, faire

01.05.2016 14:26 Info der Woche: 1. Mai 2016
Gute Arbeit verbindet Der gesetzliche Mindestlohn ist ein historischer Erfolg. Die Löhne steigen ebenso wie die Zahl guter Arbeitsplätze mit sozialer Sicherung. Gute Arbeit: dafür kämpft die SPD – gemeinsam mit den Gewerkschaften. Und wir haben noch viel vor. Konkret heißt das: Klare Regeln für Leiharbeit und Werkverträge. Die Beschäftigten dürfen nicht als Streikbrecher eingesetzt

Ein Service von websozis.info

Mitglied werden!

24.05.2016 14:56 Flüchtlingsunterkünfte:
 Für menschliche Lebensverhältnisse
Viele Menschen, die zu uns gekommen sind, haben im Krieg oder auf der Flucht starke Gewalt erfahren. Sie leben in den Flüchtlingsunterkünften oft auf engstem Raum – ohne Privatsphäre. Das will die SPD ändern – und für menschliche Wohn- und Lebensbedingungen in den Flüchtlingseinrichtungen sorgen. Bisher blockiert die Union. Der Widerstand der Union sei „in

24.05.2016 14:48 Info der Woche: Umstrittenes Pflanzengift Glyphosat
Gesundheit geht vor Milch, Getreide, Bier – das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird immer wieder in Lebensmitteln nachgewiesen. Alles ganz harmlos? Die Wissenschaft ist sich nicht einig. Deshalb: im Zweifel für unsere Gesundheit. Die SPD trägt eine erneute Zulassung von Glyphosat für den Einsatz auf unseren Felder und in unseren Gärten nicht mit. Denn … eine Studie

11.05.2016 12:16 Freies WLAN in Deutschland kommt!
Die Sprecher der Gruppe Netzpolitik in der SPD-Bundestagsfraktion Christian Flisek, Lars Klingbeil und Marcus Held konnten einen Durchbruch bei den Koalitionsgesprächen beim Thema freies WLAN melden. So hat sich die Fraktionen darauf geeinigt, dass es eine Änderung des Telemediengesetzes geben soll und die sogenannte Störerhaftung wegfallen soll. Den ganzen Beitrag können Sie hier lesen…

09.05.2016 17:42 Mai-Newsletter der Europa-SPD
So wird es kein TTIP geben Liebe Leserinnen und Leser, die TTIP-Leaks mit der US-amerikanischen Verhandlungsposition haben diese Woche Aufsehen erregt. Unsere Linie ist nach wie vor eindeutig: Globalisierung braucht Regeln. Ein Instrument dafür ist die europäische Handelspolitik. Nur gemeinsam können die EU-Staaten beinhart für fairen Welthandel streiten. Ein Abkommen könnte das Potential bieten, faire

01.05.2016 14:26 Info der Woche: 1. Mai 2016
Gute Arbeit verbindet Der gesetzliche Mindestlohn ist ein historischer Erfolg. Die Löhne steigen ebenso wie die Zahl guter Arbeitsplätze mit sozialer Sicherung. Gute Arbeit: dafür kämpft die SPD – gemeinsam mit den Gewerkschaften. Und wir haben noch viel vor. Konkret heißt das: Klare Regeln für Leiharbeit und Werkverträge. Die Beschäftigten dürfen nicht als Streikbrecher eingesetzt

Ein Service von websozis.info